Unabhängiger Gesundheits-Ratgeber Diabetiker-Mailbox   
 
Sport
 
    Startseite
     
    Diätcoach
     
    Ernährungsportal
     
    Diätprodukte
     
    Naturprodukte-Shop
     
    Wellness-Produkte
     
    Körper-Analyse
     
    Artikel
     
    Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kirschsaft beugt Muskelkater vor.

Wollen Sie gesund bleiben? Dann sollten Sie sich regelmäßig bewegen. Dabei gibt es allerdings ein Problem, es droht der Muskelkater, und somit die Gefahr nach dem ersten Mal gleich wieder aufzugeben.

Der Bauplan, nach dem unser Körper aufgebaut ist, der ist so ungefähr  2 Millionen Jahre alt.  Zu dieser Zeit musste Australopitheca ( Eine Urfrau  in der Steppe Afrikas, nicht in Australien) weit herumlaufen, um ein paar Beeeren zum Essen zu finden. Sie war wahrscheinlich den ganzen Tag unterwegs und in Bewegung und kannte keinen Muskelkater, weil sie sich mehr bewegte wie wir heutzutage. Oder lag es vielleicht gar nicht an der Bewegung die die Urfrau hatte, sondern an den Beeren, die sie gegessen hat ?

Am 21 Juni 2006 veröffentlichte das
"British Journal of Sports Medicine" einen Artikel über die Wirkung von Sauerkirsch-Saft zur Verhinderung von Muskelkater.
Die Forscher D A J Connolly, M P McHugh. O I Padilla-Zakour haben dies getestet.
Man weiss nach Aussage dieser Forscher seit längerem, dass im Sauerkirschsaft Antioxidantien enthalten sind (das sind Oxidationshemmer; Oxidationshemmer das sind keine Hämmer sondern etwas wie ein Rostschutzmittel am Auto, nur halt im Menschen, so dass der Mensch nicht von innen gewissermaßen rostet.) und antiinflammatorische Substanzen ( das ist etwas, das eine Entzündung verhindern kann, beim Auto würde man sagen ein Feuerlöscher).

Die Forscher haben  eine randomisierte, placebo controllierte, crossover Untersuchung durchgeführt .

Was ist das ?
Randomisierung ist, wenn man eine Gruppe von Versuchspersonen per Zufallsprinzip aufteilt.
placebo controlliert ist, wenn die erste Hälfte der Gruppe Kirschsaft und die zweite Hälfte rotes Wasser mit Kirschsaftgeschmack bekommt.
Crossover heisst, dass die Gruppen nach der Hälfte der Zeit gewechselt werden, so dass jede Hälfte einmal dran kommt und sowohl echten Sauerkirschsaft als auch später die Fälschung bekommt.

Es gibt dann noch Doppelblindstudien.
Das bedeutet, dass auch die den Saft verteilenden Ärzte nicht wissen wer den echten Kirschsaft bekommt. Das wurde aber nicht gemacht.

Warum der Aufwand ?

Man möchte unbedingt verhindern, dass jemand sagt, Sauerkirschsaft hilft gegen Muskelkater, weil er glaubt, dass Sauerkirschsaft gegen Muskelkater hilft.

Eine Einschränkung muss aber doch noch gemacht werden. Es waren nur Männer, die an der Studie teilgenommen haben.

Ob der Kirschsaft auch bei Frauen hilft den Muskelkater zu verhindern? Das wurde bisher nicht erforscht.

Dazu ist weitere Forschungsarbeit nötig.

Auf der Grundlage der bisherigen Forschungsergebnisse kann ich jedoch jedem  raten, bevor sie anfangen zu trainieren, gehen Sie zu Fuss frischen Kirschsaft besorgen, so wie es Australopithecus gemacht hat.

Dann bleiben sie gesund und brauchen möglicherweise an dem Tag gar nicht mehr zu trainieren, weil sie sehr lange laufen müssen, bis sie anstatt Kirschsaftgetränk mit Konservierungsmittel, Süssstoff und Nahrungsmittelfarbe echten puren Kirschsaft bekommen..

Quelle: Efficacy of a tart cherry juice in preventing the symptoms of muscle damage .
British Journal of Sports Medicine 2006



Vielen Dank, für Ihren Besuch bei www.diabetiker-mailbox.com,
und empfehlen Sie uns bitte weiter.

Herzliche Grüße

Ihr
Hugo R.Vogel

 
Der aufstrebende Vogelp.s.
p.s.
>>
Ich habe gesagt, dass Menschen einen Lebenspartner finden, indem sie Dinge in einer Bestimmten Weise tun. Um das zu tun, müssen sie zuerst fähig werden in einer Bestimmten Weise zu denken. Denn die Art und Weise eines Menschen Dinge zu tun, ist das direkte Resultat der Art und Weise wie er über diese Dinge denkt. <<

Mit diesem Zitat: aus meinem  neuen Buch. 

möchte ich Ihnen einen Denkanstoss liefern.

Wenn Ihnen meine Seite gefallen hat, würde ich mich über einen Beitrag zu meiner Arbeit sehr freuen.
Hier können Sie per Paypal spenden.


 
 
Disclaimer: Diese Seite dient dazu Chancen aufzuzeigen wie man ein Leben mit Diabetes erfüllt leben kann. Wenn Sie einen medizinischen Rat suchen,  konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Copyright © Hugo R. Vogel alle Rechte vorbehalten weltweit.
 

Gewichtsreduktion

 

 

 

 

 

 

 

 www.diabetiker-mailbox.com
bookmarken ? 

Bookmark and Share